Viktor Skripnik(SV Werder Bremen)

Meine Erwartungen sind offenbar zu hoch. Ich bin aber nicht sein Papa.

Auch Skripnik scheint Eljero Elia nicht auf die richtige Bahn bringen zu können.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

David Jarolim(Hamburger SV)

Nach seinem Treffer gegen Werder hat Rudi Selbstvertrauen getankt und wird weiter Tore schießen.

Der Tscheche glaubt an die Stärke des größtenteils glücklosen Artjoms Rudnevs.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche

Viktor Skripnik(SV Werder Bremen)

Jeder weiß doch, dass wir Defizite ohne Ende haben.

Der neue Trainer wünscht sich in der Winterpause neue Spieler.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Dietmar Beiersdorfer(Hamburger SV)

Wir werden nicht mit Samthandschuhen auflaufen.

Der Klubchef erwartet eine kampfbetonte Partie seiner Mannschaft gegen Werder Bremen.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Felix Kroos(SV Werder Bremen)

Sie haben gute Einzelspieler, das heißt heute im Fußball aber nichts mehr.

Kroos hat keine Angst vor der Mannschaft des Hamburger SV.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche

Felix Kroos(SV Werder Bremen)

Es wird intensiv, wir werden einiges einstecken müssen. Aber wir werden auch austeilen.

Der Mittelfeldmann erwartet ein kampfbetontes Spiel.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche

Tim Wiese(Vereinslos)

Klar, da geht es richtig zur Sache. Aber ich habe mich ja auch früher ohne Furcht in jeden Ball geschmissen.

Der Ex-Werder-Keeper zu seiner möglichen zweiten Karriere als Wrestler.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche

Viktor Skripnik(SV Werder Bremen)

Wir sind Männer, wir wollen immer da sein, wo es heiß ist.

Der Coach fiebert dem Derby gegen den Hamburger SV entgegen.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Viktor Skripnik(SV Werder Bremen)

Ob ich bin wie Thomas Schaaf oder Felix Magath? Etwas von beiden: hart, fachlich, aber auch menschlich.

Der neue Werder-Coach nimmt sich von seinen eigenen Lehrmeistern die besten Eigenschaften zum Vorbild.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Ailton(Vereinslos)

Di Santo ist ein guter Stürmer. In so einer Lage kriegst du nicht so viele Chancen. Aber er ist kein Pizarro oder Ailton.

Der Kugelblitz findet Werder-Stürmer Di Santo zwar stark, aber sooo stark wie sich selbst nun auch wieder nicht.

Kategorien: Allgemein, Bundesliga, Spielersprüche