Thomas Meggle(FC St. Pauli)

Beim Spiel werde ich nicht mit auf der Bank am Spielfeldrand sitzen, sondern irgendwo im Stadion. Ich möchte mich der Hektik entziehen.

Der Ex-Trainer sucht sich nun als Sportchef die ruhigeren Ecken des Stadions.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Thomas Meggle(FC St. Pauli)

Bei uns ist alles sehr instabil. Ich bin nur damit beschäftigt, Brände zu löschen.

Der Trainer hat kein leichtes Los gezogen mit dem FC St. Pauli.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Thomas Meggle(FC St. Pauli)

Man ist schockiert. Ich habe auch Verständnis für die ironischen Gesänge der Fans. Sie haben ein feines Gespür. Ein schwarzer Tag für uns.

Der Trainer nach dem 0:3 gegen Heidenheim, nachdem die eigenen Fans “Oh, wie ist das schön…” angestimmt hatten.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche