Gerhard Poschner(TSV 1860 München)

Wir stehen mit dem Arsch an der Wand. Ich weiß nicht, woran es lag.

Der Sportdirektor hat angesichts Platz 17 bei nur noch drei ausstehenden Spielen die Zeichen der Zeit erkannt.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre