Armin Veh(Eintracht Frankfurt)

Ich gehe jetzt nicht heim und frohlocke, was ich alles richtig gemacht habe. Denn ich habe auch schon viel falsch gemacht.

Der Trainer übt sich nach dem überzeugenden 6:2 gegen den 1. FC Köln in Bescheidenheit.

Kategorien: Bundesliga

Michael Frontzeck(Hannover 96)

Ich weiß nicht, wie man daran arbeiten kann, schlecht zu spielen und drei Punkte mitzunehmen.

Hannover spielt meist gut, schafft es aber seit 16 Spielen nicht, einen Sieg einzufahren.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Pierre-Michel Lasogga(Hamburger SV)

Wir werden jetzt keine Purzelbäume schlagen.

Der Stürmer verfällt nach dem wichtigen 3:2-Sieg gegen den FC Augsburg nicht in Euphorie.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche

Jos Luhukay(Hertha BSC)

Der Matchplan war, dass wir gewinnen wollen.

Auf die Frage, welchen Matchplan er für das Spiel gegen Dortmund entwickelt hatte.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Lothar Matthäus(Sky)

Es fehlt mir das Miteinander und die Freude, geil zu sein auf den Sieg.

Über die aktuelle Situation bei Borussia Dortmund (Platz 16).

Kategorien: Bundesliga, Promis & Presse

Lars Unnerstall(Fortuna Düsseldorf)

Samstag können alle so viele Euro auf uns setzen, wie sie haben! Wir werden gut trainieren und beim FSV punkten.

Der Torwart gibt seinen Fans Anlagetipps der besonderen Art.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche

Armin Veh(Sky)

Ich habe mir das Spiel natürlich angeschaut und bin mir sicher: Ich hätte es verloren.

Nachdem er den VfB Stuttgart mangels Glück verlassen hatte und Huub Stevens prompt einen 4:1-Sieg in Freiburg einfahren konnte.

Kategorien: Allgemein, Bundesliga, Trainersprüche

Michael Preetz(Hertha BSC)

Wir werden unsere Chance suchen. Wir gehen aber nicht davon aus, dass wir die Bayern hoch schlagen.

Der Hertha-Manager mit einer nicht ganz ernst gemeinten Prognose vor dem Spiel gegen Bayern München.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Jürgen Klopp(Borussia Dortmund)

Wir wollen den Sieg genießen. Wir haben genügend Scheiß-Momente erlebt in dieser Saison.

Der Trainer genießt nach der Pleitenserie in der Bundesliga den Erfolg in der Champions League.

Kategorien: Allgemein, Trainersprüche

Rafael van der Vaart(Hamburger SV)

Ich war im Gegensatz zu sonst sehr nervös vor dem Elfer.

Der Holländer über seinen enorm wichtigen Elfmeter zum 1:0-Sieg gegen Bayer Leverkusen.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche