Rudi Völler(Bayer Leverkusen)

Ich hasse Torhüter, die nichts riskieren. René riskiert viel. Deshalb lieben wir ihn.

Nimmt Rene Adler nach seinem erneuten Patzer in Schutz

Kategorien: Promis & Presse

Rudi Völler(Bayer Leverkusen)

Die Kölner haben das 0:0 wie Weltmeister gefeiert. Das zeigt die unterschiedlichen Ansprüche der beiden Klubs.

Der Sportdirektor sieht Bayer Leverkusen weit vor dem 1. FC Köln

Kategorien: Promis & Presse

Rudi Völler(Bayer Leverkusen)

Die ganze Diskussion um Vizekusen nehme ich ganz locker. Und was mich angeht – die wichtigsten Titel habe ich gewonnen: Weltmeister und Champions League.

gibt sich als Sportdirektor im Kampf um die Meisterschaft gelassen

Kategorien: Promis & Presse

Rudi Völler(Bayer Leverkusen)

Das ist der Mann, der mir die Schale weggeschossen hat!

so stellt er Michael Kutzop oft vor, der 1986 einen Elfmeter gegen Bayern verschossen hat

Kategorien: Promis & Presse

Rudi Völler(Bayer Leverkusen)

Wenn mein Freund und Weltmeister-Trainer auf Leverkusen getippt hätte, hätten sie ihm den Titel Ehrenpräsident des FC Bayern aberkennen müssen.

zeigt Verständnis für den Meister-Tipp von Franz Beckenbauer

Kategorien: Promis & Presse

Rudi Völler(Bayer Leverkusen)

Das haben mich die Hamburger Passanten auf dem Weg hierher auch schon gefragt. Denen habe ich gesagt, dass ich sozusagen das Bayer-Kreuz eintätowiert habe.

auf die Frage, ob er nicht Sportchef beim Hamburger SV werden möchte

Kategorien: Promis & Presse

Rudi Völler(Bayer Leverkusen)

Die tollen Zuschauer in diesem Super-Stadion hätten den Cup verdient. Ich wünsche mir ein Finale HSV gegen meinen Ex-Klub AS Rom. Dann komme ich zum Endspiel nach Hamburg.

über die Aussichten des HSV in der Europa League

Kategorien: Promis & Presse

Rudi Völler(Bayer Leverkusen)

Du hast hier 2:2 verloren, das ist einfach so.

nachdem die Werks-Elf eine 2:0-Führung auf Schalke verspielt hat

Kategorien: Promis & Presse

Rudi Völler(Bayer 04 Leverkusen)

Wir haben 2:2 verloren.

Nach dem Spiel auf Schalke, daß Leverkusen lange dominiert hat.

Kategorien: Promis & Presse

Rudi Völler(Bayer 04 Leverkusen)

Gleich nach dem Pokal-Aus in Lautern hatte Jupp noch in der Kabine die Moral der Mannschaft gelobt.

Kategorien: Promis & Presse