Michael Frontzeck(Borussia Mönchengladbach)

Die Bayern sind im eigenen Stadion immer Favorit. Aber natürlich haben wir dort etwas zu verlieren: Nämlich drei Punkte.

vor dem Klassiker gegen den FC Bayern München

Kategorien: Trainersprüche

Michael Frontzeck(Borussia Mönchengladbach)

Das geht doch nicht gegen den Geißbock, das ist doch ein liebes Tier.

vor dem Spiel gegen den 1. FC Köln hatte der Trainer von seinem Team gefordert, den Bock umzustoßen

Kategorien: Trainersprüche

Michael Frontzeck(Borussia Mönchengladbach)

Ich habe nichts Positives gesehen. Wir müssen den Hebel jetzt schnell umsetzen.

Nach der 0:3 Schlappe in Freiburg

Kategorien: Trainersprüche

Michael Frontzeck(Borussia Mönchengladbach)

Wir dürfen uns nicht daran gewöhnen, Spiele, die wir bestimmen, noch aus der Hand zu geben.

nach den drei Gegentreffern in den letzten Spielminuten gegen Hoffenheim

Kategorien: Trainersprüche

Michael Frontzeck(Arminia Bielefeld)

Hab ich etwa jetzt schon Halos?

nachdem keine «Trainer-Raus»-Rufe durch die geöffneten Fenster zu hören waren

Kategorien: Trainersprüche

Michael Frontzeck(Arminia Bielefeld)

Macht doch mal das Fenster auf, dann können wir hören, wie einige Fans da draußen meinen Kopf fordern.

Bitte des Bielefelder Trainers an die Journalisten während der Pressekonferenz

Kategorien: Trainersprüche