Mesut Özil(Werder Bremen)

Es ist klar, dass ich in der Champions League spielen möchte.

setzt sich und seinen Verein unter Erfolgsdruck

Kategorien: Spielersprüche

Mesut Özil(Werder Bremen)

Wenn Werder darauf besteht, erfülle ich meinen Vertrag.

eine klares Bekenntnis zu seinem Verein klingt anders

Kategorien: Spielersprüche

Mesut Özil(Werder Bremen)

Ich sage hier klipp und klar: Ab sofort werde ich mich nicht mehr zu meinem Vertrag äußern.

verpasst sich zum Thema Vertragsverlängerung selbst einen Maulkorb

Kategorien: Spielersprüche

Mesut Özil(Werder Bremen)

Farfan kam auf mich zu und gefragt. Was sollte ich da machen? Wenn es nicht in Ordnung war, entschuldige ich mich dafür.

wurde von Klaus Allofs hart kritisiert, weil er schon in der Halbzeitpause sein Trikot mit Jefferson Farfan getauscht hatte

Kategorien: Spielersprüche