Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Früher hätten wir nach einem solchen Derbysieg den Diver gemacht und anschließend kräftig einen genommen.

Der Manager nach dem 2:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt.

Kategorien: Bundesliga

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Denen drücke ich ja außer gegen uns ohnehin immer die Daumen. Das ist für mich einfach so ein Fußball-Märchen, das mir Spaß macht!

Der Manager über Aufsteiger Darmstadt 98.

Kategorien: Bundesliga

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Es ist kurios, dass wir mit unserer Zwergen-Mannschaft zwei Standard-Tore machen.

Der Mainz-Manager nach dem 2:0 gegen Schalke 04, bei dem Bell doppelt traf.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Helmut Schulte(Fortuna Düsseldorf)

Nicht die Aufstellung ist wichtig. Sondern zwei-, drei-, vier-, fünfmal mehr die Einstellung der 11 Spieler, die auf dem Platz stehen.

Der Manager weiß, worauf es beim Fußball ankommt.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Dieter Hoeneß(Vereinslos)

Dortmund hat da unten überhaupt nichts verloren.

Mit der Meinung steht der Manager sicherlich nicht alleine.

Kategorien: Bundesliga, Promis & Presse