Karl Hopfner(FC Bayern München)

Wir müssen ja nicht miteinander in den Urlaub fahren, auch nicht vor einem Spiel zum Essen gehen und eine Scheinwelt vorspielen. Doch ein Handschlag zur Begrüßung wäre nicht schlecht.

Der Bayern-Präsi will den BVB-Bossen demnächst wieder die Hand reichen.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre