Monika Dardai(Hertha BSC)

Pal ist ein Rennpferd, das ich nicht zügeln kann und auch nicht will.

Die Frau von Hertha-Coach Pal Dardai über ihren Mann.

Kategorien: Bundesliga, Promis & Presse

Pal Dardai(Hertha BSC)

Ob sie mich duzen, siezen, Pal oder Palchen nennen – egal. Respekt erwarte ich im Training. Da müssen alle tun, was ich sage!

Der Trainer nimmt sich selbst nicht so wichtig.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Pal Dardai(Hertha BSC)

Ich bestimme nicht, ob jemand Rührei oder ungarische Salami isst. Ich habe immer Gulasch gegessen, was bestimmt auch nicht gesund war. Aber ich konnte endlos rennen.

Der Ungar setzt auf Lockerheit und Selbstbestimmung seiner Profis.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Pal Dardai(Hertha BSC)

Ich habe mit meinem Vater Pal senior, der aus Ungarn gekommen ist, eine Flasche Wein getrunken.

Der neue Hertha-Coach über den Abend nach dem Debüt-Sieg über Mainz 05.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Pal Dardai(Hertha BSC)

Ich bin ein Berliner, ein Herthaner mit blau-weißem Blut!

Der Neu-Coach bringt auf jeden Fall schon mal den viel beschworenen Stallgeruch mit.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Pal Dardai(Hertha BSC)

Ich werde für Hertha bis zum Tod arbeiten, damit wir unser Ziel Klassenerhalt erreichen.

Der neue Trainer scheint hochmotiviert, die Mission Klassenerhalt anzugehen.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Michael Preetz(Hertha BSC)

Wir müssen die Situation analysieren und sicher auch eine Nacht darüber schlafen.

Nach einem solchen Satz des Sportdirektors wird Trainer Jos Luhukay wohl nicht mehr lange Trainer bleiben in Berlin.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Jos Luhukay(Hertha BSC)

Jeder einzelne Spieler ist hier ersetzbar – und auch der Trainer!

Klare Ansage des Trainers.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Michael Preetz(Hertha BSC)

Wir werden unsere Chance suchen. Wir gehen aber nicht davon aus, dass wir die Bayern hoch schlagen.

Der Hertha-Manager mit einer nicht ganz ernst gemeinten Prognose vor dem Spiel gegen Bayern München.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Michael Preetz(Hertha BSC)

Motivieren und anstacheln, Gewinner-Mentalität ausstrahlen – das zeichnet einen Führungsspieler aus.

Der Hertha-Manager vermisst Führungspersönlichkeiten in der aktuellen Mannschaft.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre