Helmut Schulte(FC St. Pauli)

Erst in der Champions League müssten auch wir über Spieler reden, die kein Deutsch sprechen.

Legt großen Wert auf die Kommunikation zwischen den Spielern

Kategorien: Promis & Presse

Helmut Schulte(FC St. Pauli)

Super Vorarbeit. Und dann hat ihn der Asa kunstvoll reingebrettert.

Beschreibt das erste Testspieltor von Neuzugang Gerald Asamoah gegen Bayer Leverkusen

Kategorien: Promis & Presse

Helmut Schulte(FC St. Pauli)

Das Team wurde gehalten, dazu haben wir fünf Spieler geholt. Keine Egomanen. Die Integration der Neuen scheint hervorragend zu laufen.

Ist mit der Personalplanung zufrieden

Kategorien: Spielersprüche

Helmut Schulte(FC St. Pauli)

Ein guter Start ist nicht schlecht. Aber am Ende kommt es auf eine gute Landung an.

Aud die Frage wie wichtig ihm ein guter Start in die Saison ist

Kategorien: Promis & Presse

Helmut Schulte(FC St. Pauli)

Wir waren freudig erregt, aber nicht nervös. Alle wussten, dass es ein besonderes Spiel werden kann.

Nach dem 4:1-Sieg in Fürth und dem damit verbundenen direkten Aufstieg in die erste Liga

Kategorien: Promis & Presse

Helmut Schulte(FC St. Pauli)

Beängstigend. Das war wie ein ICE gegen eine Dampflok. Heute hat das Zugucken richtig Spaß gemacht.

nach der, 5:1-Sieg bei der TuS Koblenz

Kategorien: Promis & Presse

Helmut Schulte(FC St. Pauli)

Er ist unser Andrea Pirlo.

der Manager über Matthias Lehmann

Kategorien: Promis & Presse

Helmut Schulte

Wer hinten steht, hat das Pech der Glücklosen.

Kategorien: Trainersprüche

Helmut Schulte

Ball rund muss in Tor eckig!

Kategorien: Trainersprüche

Helmut Schulte

Das größte Problem beim Fußball sind die Spieler. Wenn wir die abschaffen könnten, wäre alles gut.

Kategorien: Trainersprüche