Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Früher hätten wir nach einem solchen Derbysieg den Diver gemacht und anschließend kräftig einen genommen.

Der Manager nach dem 2:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt.

Kategorien: Bundesliga

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Ich verstehe nicht, was die Schiedsrichter mit dem Headset machen. Läuft da die Hitparade oder unterhalten die sich?

Der Mainzer Manager über einen strittigen Elfmater gegen sein Team.

Kategorien: Bundesliga

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Denen drücke ich ja außer gegen uns ohnehin immer die Daumen. Das ist für mich einfach so ein Fußball-Märchen, das mir Spaß macht!

Der Manager über Aufsteiger Darmstadt 98.

Kategorien: Bundesliga

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Es ist kurios, dass wir mit unserer Zwergen-Mannschaft zwei Standard-Tore machen.

Der Mainz-Manager nach dem 2:0 gegen Schalke 04, bei dem Bell doppelt traf.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Er könnte dort sehr viel bewegen. Die Stadt mit dem Umfeld riecht nach Champions League.

Der Mainzer Manager über die Möglichkeiten von Thomas Tuchel beim Hamburger SV.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Ich habe langsam den Eindruck, die Fifa kann machen, was sie will.

Der Mainz-Manager zu den Plänen, die WM 2022 in Katar im Winter stattfinden zu lassen.

Kategorien: Allgemein, Bundesliga, Nationalmannschaft, Vereinsfunktionäre

Christian Heidel

Mit dieser Mannschaft darfst du nicht absteigen – das ist mal Fakt!

Der Manager erhöht den Druck auf Trainer Kasper Hjulmand.

Kategorien: Allgemein, Trainersprüche, Vereinsfunktionäre

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Stürmer, die treffen, konnten wir noch nie kaufen, die sind für uns unbezahlbar.

In Mainz möchte/muss man die Stürmer erst entwickeln.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Stürmer sucht jeder. Und in Deutschland gibt’s keine. Also musst du im Ausland suchen.

Der Manager über das Problem bei der Stürmersuche.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

In der Phase jetzt geht’s nicht um Pfeifen, sondern um Fehler verzeihen – gegen Stuttgart muss jeder gewonnene Zweikampf gefeiert werden wie ein Tor!

Der Manager bittet um die Unterstützung der Fans.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre