Neven Subotic(Borussia Dortmund)

Ich hatte Schmetterlinge im Bauch. Es war, wie in eine alte Wohnung zurückzukehren. Man kennt alles und fühlt sich wohl.

Der zuletzt nur als Reservist eingesetzte Abwehrspieler über sein erstes Saisonspiel vor heimischer Kulisse.

Kategorien: Bundesliga

Michael Zorc(Borussia Dortmund)

Der Gegner nimmt die Hand hoch, als wolle er seine Freundin auf der Tribüne grüßen.

Über einen nicht gegebenen Handelfmeter im Spiel gegen Hoffenheim.

Kategorien: Bundesliga

Jürgen Klopp(Borussia Dortmund)

Wenn wir einen Punkt gemacht hätten, würde es mir gefühlte 800 Prozent besser gehen.

Kloppo ärgert sich nach der unnötigen Niederlage gegen den VfL Wolfsburg.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Jürgen Klopp(Borussia Dortmund)

Ich habe mir schon drei Dauerkarten gesichert.

Jürgen Klopp bleibt dem BVB nach seinem Rücktritt zumindest als Fan erhalten.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Neven Subotic(Borussia Dortmund)

Jede Mannschaft ist schlagbar. Die Bayern auch. Nur ist es bei ihnen extrem schwer, wenn Robben und Ribery auf dem Platz stehen.

Der Serbe freut sich auf das Duell gegen den FC Bayern München, bei dem die beiden Top-Stars fehlen werden.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche

Jürgen Klopp(Borussia Dortmund)

Ich gebe zu, dass man unseren Standards nicht immer ansieht, dass wir sie trainieren.

Kloppo kommentiert ironisch die Schwäche seines Teams bei Standardsituationen.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Burkard Weber(Sky)

In München wird er als BVB-Sympathisant gesehen, in Dortmund ist es genau umgekehrt. Ein Beweis dafür, dass Marcel Reif absolut unabhängig ist.

Der Sky-Sportchef über die Vorwürfe der Parteilichkeit gegenüber Marcel Reif.

Kategorien: Allgemein, Bundesliga, Promis & Presse

Marcel Reif(Sky)

Die Gesichter waren hasserfüllte Fratzen, spuckend und geifernd.

Der Sky-Kommentator über seinen Einsatz beim Pokalspiel zwischen Dynamo Dresden und Borussia Dortmund, bei dem er von “Fans” mit einer Bierdusche empfangen wurde.

Kategorien: Bundesliga, DFB-Pokal, Promis & Presse

Jürgen Klopp(Borussia Dortmund)

Da war ich sauer, weil alle geguckt haben, als hätte er sich das Bein gebrochen! Ich hab dann gefragt: Was hat er denn? Nen, Pferdekuss. Na, mein Gott!

Der BVB-Coach hatte schon eine schlimmere Verletzung seines Superstars Marco Reus befürchtet.

Kategorien: DFB-Pokal, Trainersprüche

Marco Höger(FC Schalke 04)

Das war 90 Minuten Schrott von uns.

Der Mittelfeldspieler schätzt die eigene Leistung nach dem 0:3 im Derby gegen Borussia Dortmund ziemlich realistisch ein.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche