Christoph Daum(Bild.de)

Wenn man sich seinen Anlauf anguckt, sieht man, wie er fast wegrutscht und zum lieben Gott betet: “Mann, Torhüter, beweg dich doch mal.”

Der Kommentar des Ex-Bayer-Trainers zum verschossenen Elfmeter von Hakan Calhanoglu gegen Atletico Madrid.

Kategorien: Champions League, Trainersprüche

Hakan Calhanoglu(Bayer Leverkusen)

Mein Elfer war schlecht geschossen, also hat er ihn dann gehalten.

Der Türke über seinen harmlos geschossenen Elfmeter beim Champions League Aus gegen Atletico Madrid.

Kategorien: Champions League, Spielersprüche

Hakan Calhanoglu(Bayer Leverkusen)

Ich habe alles rausgelassen, was mich die letzten Spiele bedrückt hat. Es war wie eine Befreiung.

Der Offensivspieler freut sich über sein Tor zum 1:0 gegen Atletico Madrid.

Kategorien: Champions League

Jesus Gil y Gil(Atletico Madrid)

Trainer feuern ist für mich wie Bier trinken. Ich kann im Jahr zwanzig feuern, notfalls auch hundert.

Der damalige Präsident hatte wenig Geduld mit seinen Trainern.

Kategorien: Internationale Sprüche, Vereinsfunktionäre

Mario Mandzukic(Atletico Madrid)

Meiner Meinung nach war bei Jupp Henyckes alles doppelt so gut, und wenn man sich die Resultate im letzten Jahr anschaut und die Meinung anderer hört, scheint es, als hätten es viele bei Heynckes ebenfalls angenehmer gefunden.

Der Kroate tritt gegen seinen Ex-Coach Pep Guardiola nach.

Kategorien: Internationale Sprüche, Spielersprüche

Mario Mandzukic(Atletico Madrid)

Dieser Mann hat mich enttäuscht. Guardiola war nicht fair zu mir.

Der Kroate wurde beim FC Bayern München von Pep Guardiola ausgemustert.

Kategorien: Internationale Sprüche, Spielersprüche

Max Merkel(Atletico Madrid)

Spanien wäre ein schönes Land, wenn nicht soviele Spanier dort leben würden.

Er wurde daraufhin trotz Tabellenführung, und nachdem er mit der Mannschaft spanischer Pokalsieger (1972) und Meister (1973) geworden war, entlassen.

Kategorien: Trainersprüche