Franz Beckenbauer(FC Bayern München)

Ja mei, der Dante. Der braucht den Ball nur zu stoppen. Als Brasilianer. Wenn das jetzt ein Isländer wäre, oder wenn er vom Nordpol kommt, dann würde ich sagen, gut, der hat seine Skistiefel noch an. Aber so: fürchterlich.

Der Kaiser rüffelt den damaligen Bayern-Verteidiger Dante.

Kategorien: Bundesliga

Christian Heidel(FSV Mainz 05)

Denen drücke ich ja außer gegen uns ohnehin immer die Daumen. Das ist für mich einfach so ein Fußball-Märchen, das mir Spaß macht!

Der Manager über Aufsteiger Darmstadt 98.

Kategorien: Bundesliga

Markus Gisdol(TSG Hoffenheim)

Das ist eine ganz eigenartige und ganz abartige Atmosphäre, genau wie die Spielweise.

Der Trainer nach dem 0:0 gegen Aufsteiger Darmstadt 98.

Kategorien: Bundesliga

Ralph Hasenhüttl(FC Ingolstadt)

Solange es 0:0 steht, ist es für uns immer ein gutes Ergebnis und für den Gegner immer ein schlechtes Ergebnis.

Der Trainer des Aufsteigers über den Beginn einer jeden Bundesliga-Partie.

Kategorien: Bundesliga

Matthias Sammer(FC Bayern München)

Wir müssen Stahlhelm und Schutzmantel anhaben und dürfen keine Luft dranlassen. Wir sind verantwortlich für unseren Weg und keiner da draußen.

Der Sportdirektor über den Weg des FC Bayern.

Kategorien: Bundesliga

Thomas Müller(FC Bayern München)

Beim FC Bayern ist ein Haifischbecken. Da muss man den Haien eben auch ab und zu einen Fisch hinwerfen.

Begründung warum er beim 3:0 gegen Leverkusen, den zweiten Elfmeter an Arjen Robben abgetreten habe.

Kategorien: Bundesliga

Hakan Calhanoglu(Bayer Leverkusen)

Die ganze Mannschaft ist ziemlich enttäuscht. Es ist aber nicht seine Schuld, er ist ein feiner Kerl. Ich glaube, er wird schlecht beraten.

Der Türke zum Wechsel seines Teamkollegen Heung Min Son zu Tottenham Hotspur.

Kategorien: Bundesliga, Internationale Sprüche

Max Eberl(Borussia Mönchengladbach)

Wir werden uns jetzt nicht für die Champions League abmelden.

Der Sportdirektor nach dem verpatzten Saisonstart der Fohlen.

Kategorien: Bundesliga, Champions League

Marco Sailer(SV Darmstadt 98)

Wir waren ein ekliger Gegner. Das wollen wir auch bleiben. Darauf können sich alle freuen.

Kommentar zur defensiven Spielweise des Aufsteigers beim 1:1 auf Schalke.

Kategorien: Bundesliga

Horst Hrubesch(DFB)

Nie. Das ist nie passiert.

Die Stürmer-Legende in einem Interview mit brand eins auf die Frage, wann man ihn erstmals als Talent bezeichnete.

Kategorien: Allgemein, Bundesliga, Trainersprüche