Martin Jol(Berater)

Im Nachhinein hätte ich wohl bleiben sollen.

Der Holländer wechselte 2009 freiwillig vom Hamburger SV zu Ajax Amsterdam.

Kategorien: Allgemein, Bundesliga, Trainersprüche

Pep Guardiola(FC Bayern München)

Wir brauchen Mario Götze für seine Qualitäten, nicht fürs Laufen.

Der Spanier kontert die mediale Kritik an der Spielweise von Mario Götze.

Kategorien: Bundesliga, Champions League, Trainersprüche

Dieter Hecking(VfL Wolfsburg)

Wir kennen Bas mittlerweile. Er redet seit zwei Jahren in jeder Transfer-Periode davon, dass er jetzt mal schauen muss, wie es für ihn weitergeht.

Der Wölfe-Coach ist etwas genervt von den wiederholten Wechselgedanken seines Stürmers Bas Dost.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Jürgen Klopp(Borussia Dortmund)

Sie hat mich nicht rausgeworfen. Sie hätte zigfachen Grund dafür gehabt. Aber nicht, dass ich was mit einer anderen Frau gehabt hätte – sondern weil ich ein bisschen doof bin. Auch das ist nicht passiert.

Kloppo über die Gerüchte, dass seine Frau ihn aufgrund einer Affäre mit einer Spielerfrau Zuhause rausgeschmissen hätte.

Kategorien: Bundesliga, DFB-Pokal, Trainersprüche

Jürgen Klopp(Borussia Dortmund)

Man hat mir gesagt, ich würde den Klub verlassen, weil ich zuhause rausgeflogen bin und ein Verhältnis mit einer Spielerfrau habe. So ein Gerücht, das könnte man direkt wieder ad acta legen.

Jürgen Klopp auf einer PK vor dem Pokal-Halbfinale gegen Bayern München.

Kategorien: Bundesliga, DFB-Pokal, Trainersprüche

Michael Frontzeck(Hannover 96)

Annette hatte nicht unbedingt was dagegen, dass ich mal wieder unterwegs bin.

Auf die Frage, was seine Frau zu seinem “Retter-Job” in Hannover gesagt hat.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Michael Frontzeck(Hannover 96)

Stehend, solange meine Knie das zulassen.

Lachend auf die Frage, wie er gedenkt das Spiel an der Seitenlinie zu verfolgen.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Michael Frontzeck(Hannover 96)

Angst habe ich nur vor Krankheiten oder wenn ich allein durch den Wald laufe und vor einem Rudel Wölfe stehe.

Der neue Trainer will den Spielern die Angst vor dem Abstieg nehmen.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Tayfun Korkut(Hannover 96)

Ihr packt das, Männer!

Der Trainer bei seiner Abschiedsansprache vor der Mannschaft.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Jürgen Klopp(Borussia Dortmund)

Das will doch niemand sehen, wenn ein 47 Jahre alter Mann jede Woche wild flennend im TV rumsteht.

Der zum Saisonende scheidende Trainer über seine verhältnismäßig kühle Reaktion nach den Sprechchören der Fans.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche