Thomas Tuchel(Borussia Dortmund)

Ich wusste es nicht und es ist überhaupt nicht okay. Die Wahrheit: Ich wusste es, und es ist natürlich völlig okay. Wenn er mich nächste Woche ablöst, ist es nicht mehr okay.

Auf die Frage, ob er von José Mourinhos Berlin-Abstecher gewusst habe und ob es auch okay gewesen sei, dass beim 0:0 der Borussia bei Hertha BSC ausgerechnet sein Clubchef Hans-Joachim Watzke neben Mourinho saß.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Thomas Schaaf(Hannover 96)

Das Problem ist, dass wir noch nicht herausgefunden haben, was mir mit dem Ball machen sollen, wenn wir ihn haben.

Der neue Trainer hat noch viel Arbeit vor sich.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Thomas Tuchel(Borussia Dortmund)

Ich finde es unerträglich, dass die Vier, die das Spiel leiten, es nicht wissen. Aber jeder der ein Smartphone dabei hat, weiß es zehn Sekunden später.

Der BVB-Coach fordert die Einführung eines Videobeweises bei Toren.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Horst Hrubesch(DFB)

Nie. Das ist nie passiert.

Die Stürmer-Legende in einem Interview mit brand eins auf die Frage, wann man ihn erstmals als Talent bezeichnete.

Kategorien: Allgemein, Bundesliga, Trainersprüche

Dirk Schuster(SV Darmstadt 98)

Keine Ahnung. Ich war voll.

Der Aufstiegstrainer auf die Frage, wie lange er nach der Feier geschlafen habe.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Andre Breitenreiter(SC Paderborn)

Man sieht im Endeffekt, wer absteigt. Geld schießt doch Tore. Das ist hiermit bestätigt.

Der Paderborner Coach ist wenige Minuten nach dem Abstieg tief enttäuscht.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Jürgen Klopp(Borussia Dortmund)

Wenn wir einen Punkt gemacht hätten, würde es mir gefühlte 800 Prozent besser gehen.

Kloppo ärgert sich nach der unnötigen Niederlage gegen den VfL Wolfsburg.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Pep Guardiola(FC Bayern München)

Die Champions League ist die schönste Frau, aber ich will die Bundesliga.

Der Spanier zu Beginn der Saison 2014/15.

Kategorien: Bundesliga, Champions League, Trainersprüche

Peter Stöger(1. FC Köln)

Aber solche Schlagzeilen sind mir natürlich lieber, als “der Vollstocki aus Österreich”, was so viel heißt wie “der Volldepp aus Österreich”.

Der Trainer zu seinem Spitznamen “King Peter”, der ihm nicht sonderlich gut gefällt.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Michael Frontzeck(Hannover 96)

Ich weiß nicht, wie man daran arbeiten kann, schlecht zu spielen und drei Punkte mitzunehmen.

Hannover spielt meist gut, schafft es aber seit 16 Spielen nicht, einen Sieg einzufahren.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche