Hervorgehobener Artikel

Martin Harnik

Heute hat sich gezeigt, wie nah Himmel und Hölle im Fußball beieinander liegen.

Der Österreicher ist nach dem 5:4-Sieg in Frankfurt noch völlig durch den Wind.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche

Ludovic Obraniak(Werder Bremen)

Ich bin heiß darauf zu spielen. Mir fehlt das Adrenalin – das will ich zurück!

Der Polzose hofft auf eine neue Chance unter dem neuen Trainer Viktor Skripnik.

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche

Karl-Heinz Rummenigge(FC Bayern München)

Ich finde diese Konkurrenzsituation für den deutschen Fußball fruchtbar und gut, weil solche Mannschaften der Liga guttun.

Der Bayern-Boss scheint kein Problem mit Borussia Dortmund zu haben.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Hans-Joachim Watzke(Borussia Dortmund)

Ich hatte immer ein sehr spannendes Verhältnis mit Uli Hoeneß, den ich auch echt vermisse. Bei ihm wusste man, woran man war.

Das Verhältnis zu Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge könnte wohl kaum schlechter sein.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Jürgen Klopp(Borussia Dortmund)

Ich glaube, dass das Leben gerecht ist. Wer sich im Erfolg schlecht verhält, der kriegt das irgendwann im Leben zurück.

Kloppo ist vom Verhalten des FC Bayern München nicht sonderlich begeistert und glaubt an Gerechtigkeit im Leben.

Kategorien: Bundesliga, Trainersprüche

Martin Dahlin(Borussia Mönchengladbach)

Sie beschimpften mich als “Neger” und machten Affenlaute – ich schoss Tore. Gerne hätte ich diesen Typen nach dem Spiel gesagt wie sehr sie mich motiviert hatten, aber ich glaube, dafür wären sie nicht intelligent genug gewesen.

Der Schwede blickt im Interview mit 11Freunde auf seine Karriere zurück.

Kategorien: Allgemein, Bundesliga, Spielersprüche

Ruben Jenssen(1. FC Kaiserslautern)

Wir haben einen geilen Kader!

Wie er das wohl meint?!

Kategorien: Bundesliga, Spielersprüche

Uwe Rapolder(SG Sonnenhof Großaspach)

Es kribbelt noch immer, wenn ich am Spielfeldrand stehe.

Der Altmeister hat nach drei Jahren Auszeit auch in Liga 3 noch viel Spaß an seinem Job.

Kategorien: Amateursprüche, Trainersprüche

Michael Zorc(Borussia Dortmund)

Wir fahren zum Fußballspielen nach München, nicht zum Kaffeetrinken!

Der BVB-Manager über das erneut abgesagte Treffen mit den Bayern-Bossen.

Kategorien: Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Karl-Heinz Rummenigge(FC Bayern München)

Möglicherweise ist ein junger, deutscher Nationalspieler von solcher Qualität für uns interessant. Aber ich will jetzt nicht für Unruhe in Dortmund sorgen.

Der Bayern-Boss möchte beim BVB wegen Marco Reus also nicht für Unruhe sorgen. Wer´s glaubt…

Kategorien: Allgemein, Bundesliga, Vereinsfunktionäre

Thomas Müller(FC Bayern München)

So etwas ist total sinnlos. Wenn der Herr Flitzer sich das zu Hause nochmal anschaut, wird er hoffentlich nicht sagen, dass das gut war.

Beim 3:1-Sieg im DFB-Pokal in Hamburg stürmte ein Flitzer das Spielfeld und schlug Franck Ribery seinen Schal ins Gesicht.

Kategorien: Allgemein, DFB-Pokal, Spielersprüche